Louise, Licht und Schatten

Die Filmpionierin Louise Kolm-Fleck. Erschienen im Februar 2019 im Mandelbaum Verlag Wien.

ISBN 978-3-85476-599-8

Berichte, Besprechungen und Hinweise:

Jänner 2019, Wina-Magazin, Uli Jürgens: "Louise Fleck. Filmpionierin"

16. Februar 2019, WDR-Radio, Manuela Reichart: "Film ab, Buch auf" (Hinweis im Audiofile bei 11.32)

18. Februar 2019, Die Zeit, Judith E. Innerhofer: "Sie bewegte die Bilder"

20. Februar 2019, ORF.at, Maya McKechneay: "Österreichs vergessene Filmpionierin"

1. März 2019, Austria-Forum, Helga Maria Wolf: "Uli Jürgens: Louise Licht und Schatten"

2. März 2019, Salzburger Nachrichten, Magdalena Miedl: "Filmtage zum Weltfrauentag: Wer Kino macht, ist nicht egal" (Abo)

19. März 2019, Falter Stadtzeitung für Wien, Michael Omasta: "Als das Filmgeschäft noch Frauensache war" (Seite 44)

27. März 2019, Onlinemerker - Die Kulturplattform, Renate Wagner: "Louise, Licht und Schatten"

4. April 2019, hhprinzler.de, Hans Helmut Prinzler: "Louise, Licht und Schatten"

Von Floridsdorf nach Rio de Janeiro

Artikel im Ausstellungskatalog "Das Auge Brasiliens - Kurt Klagsbrunn", erschienen im Dezember 2018 im Eigenverlag des Jüdischen Museums Wien.

ISBN 978-3-901398-87-2

Der zornige Realist

Artikel in "Das Jüdische Echo 2018/2019". Erschienen im September 2018 im Falter Verlag.

ISBN 978-3-85439-618-5

6. März 2019, Homepage Das Jüdische Echo: Der zornige Realist

Ziegensteig ins Paradies

Exilland Portugal. Erschienen im Oktober 2015 im Mandelbaum Verlag Wien.

ISBN 978-3-85476-471-7

Besprechungen:

10. September 2015, Literadio, Herbert Gnauer: "Gespräch bei der Frankfurter Buchmesse"

29. Februar 2016, Linkswende, Judith Litschauer: "Uli Jürgens: Ziegensteig ins Paradies"

Zwischen Jetset und Weltpolitik

Kapitel in "Tor zur Welt - Hotel Intercontinental seit 1964". Erschienen 2014 bei Amalthea Wien.

ISBN 978-3-85002-900-1

Das Buch "Tor zur Welt" gehörte im Jahr 2014 in der Kategorie Sachbuch zu den schönsten Büchern Österreichs.

Der blaue Affe

Übersetzung von zwölf Erzählungen aus dem brasilianischen Portugiesisch. Erschienen 2013 bei Sonderzahl Wien.

ISBN 978-3-85449-400-3