DEr Fädenzieher

Das ungewöhnliche Leben des Arthur Gottlein Oder: Wie Raimund und Nestroy nach Shanghai kamen. Erschienen im September 2021 im Mandelbaum Verlag Wien. ISBN 978-3-85476-985-9

Reaktionen von LeserInnen:

"Es muss eine immense Arbeit gewesen sein, all die Fakten herauszufiltern und entsprechend zu ordnen. All die Fakten über Arthur Gottlein und seine Weggefährten, über die Geschichte des Films. Über so viele Schicksale dieser Zeit. Ein tolles Buch!!!" (Ilse Dick, Übersetzerin des portugiesischen Autors José Luís Peixoto)

 

"Gratulation zu Ihrem Buch über den „Fädenzieher“, das ich mit großem Interesse gelesen habe. Unsere Bücher haben etwas gemeinsam, wir kämpfen beide dafür, dass die Protagonisten – die „Kümmerer“ Arthur Gottlein und Stromberger ­– zu „(Un-)Vergessenen“ werden, wie Sie Ihr Schlusskapitel so schön überschreiben." (Harald Walser, Autor des Buches "Ein Engel in der Hölle von Auschwitz - Das Leben der Krankenschwester Maria Stromberger")